top of page

Erfrischung gefällig


Sommertee und spezielle Getränke

Gewürztees sind nicht nur im Winter beliebt.

Sie kühlen im Sommer und beleben mit ihrer Frische und Leichtigkeit.

Die richtige Auswahl bestimmt den Charakter.

Besonders der Pitta-Tee hat nun Hochsaison.

Heilpflanzen und Kräuter, die du im Sommer gut kombinieren kannst:

  • Fenchel

  • Brennessel

  • Shatavari

  • Minze

  • Hibiskus

  • Rosenblüten

  • Salbei (Achtung Mamis: nicht in der Stillzeit verwenden)

  • Kardamom

Mein Sommertipp: Süsser Salbei-Minztee

3 Blätter Salbei und Pfefferminze in einem Topf mit ca. 1,5 Liter Wasser kurz aufkochen.

Nach ca. 3-5 Minuten den Salbei und die Minze herausnehmen. Alles abkühlen lassen.

Mit einer Viertel Limette und einem EL flüssigen Honig abschmecken. In den Kühlschrank

stellen und am Nachmittag als Eistee mit einem Minzblatt garniert servieren.

Tipp: es empfiehlt sich im Sommer auf Anis und Zimt zu verzichten!

Auch wenn das Zimteis noch so gut aussieht. «Die Dosis macht das Gift»( Paracelsus)

Ein bisschen Kardamom in den Kaffee, wie es die Araber tun. Bringt Kühle und löst Verschleimungen

in den Atemwegen. Ideal auch um Süssspeisen abzurunden.

Somit steigt euch die Hitze nicht noch mehr in den Kopf und ihr kommt gut durch den Sommer.

Herzlich, Jessy

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gesundheitspaste

Comments


bottom of page