top of page

Gegen die kalte Jahreszeit


Hier ein paar Rezepte von süss bis cremig aus der Wohlfühlbox.

Lasst uns die Vatazeit mit warmen und süssen Essen besänftigen.

Ideal sind nun Ölmassagen und Massnahmen die uns erden und Stabilität geben, wie z.B. Spaziergänge in der Natur bei Sonnenschein, ein warmes Bad mit Kerzenschein oder ruhiger Musik, regelmässige Entspannung und ein fester Tagesablauf.

Schokopudding (Hhmm lecker …)

250 ml Wasser und 250 ml Sahne

1 Vanillepuddingpulver

6 El Agavendicksaft

50g Ghee oder Butter

3 El Kakao

1/2 Tl Zimt

1/2 Tl Kardamom

1/4 Tl Lebkuchengewürz

Zubereitung

1.) Ghee oder Butter in einem Topf schmelzen, Agavendicksaft, Kakao und Gewürze darin einrühren.

2.) 200ml Wasser und 200ml Sahne erhitzen. 50ml Wasser und 50 ml Sahne mit dem Vanillepuddingpulver verrühren.

3.) Wenn das Wasser mit der Sahne zu kochen beginnt, die Buttermasse und die Vanillepuddingmasse in das Wassersahnegemisch einrühren.

4.) In Schälchen füllen und kalt stellen.

Tipp: für hitzige Pittatypen darf das Dessert gerne vor der Hauptmahlzeit genossen werden und für Leckermäulchen auch

Pastinaken- Lauchcremesuppe

3 Pastinaken

1 mittelgrosse Kartoffel

1 Stange Lauch

1 El Rapsöl

2 Tl Fenchelsamen

1 Tl Cuminsamen (Kümmel)

1/2 Tl Currypulver

1 Tl Ingwerpulver

1,5 l Gemüsebrühe

Pfeffer und Salz

frische Petersilie

Zubereitung

1.) Pastinaken, Kartoffel und Lauch waschen, schälen und klein schneiden, dann in der Gemüsebrühe weich kochen und pürieren.

2.) In einem zweiten Topf das Rapsöl erhitzen und die fein gemörserten Fenchel- und Cuminsamen hinzufügen, 30 sek. später die anderen Gewürze kurz mit anrösten.

3.) Das Gemüsepüree mit hinzutun und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, danach die klein geschnittene Petersilie darüberstreuen.

Die Suppe darf gerne mit Reis oder einer Scheibe frischen Brot genossen werden.

En Guete !

Chai oder indischer Yogitee

1 Liter Wasser

4 El Rohrzucker

3 Nelken

1 Zimtstange

10 Kardamomkapseln

2 Sternanis

200 ml Milch

2 Tl Schwarztee

Zubereitung

1.) Die Milch mit den Gewürzen und dem Vollrohrzucker in einem Topf zum Kochen bringen, dann 10 min. leicht köcheln lassen.

2.) Den Schwarztee hinzufügen und mit 1 Liter Wasser aufgiessen.

3.) Je nach Intensität 3-5 min. alles köcheln lassen und dann absieben.

Dazu passt prima leckeres Gebäck oder ein Stück saftiger Apfelkuchen.

Geniesst das Leben !

Herzlich, Jessy

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page